Musikkurse

Alle Musikkurse ausgeben von

Miłosz Sroczyński

Privater Klavier Unterricht
Klavierspielen ist eine emotionale und intellektuelle Aktivität. Lerne heute noch Klavier spielen!
Miłosz Sroczyński
1
30 / 45 / 60
Piano / Keyboard

Miłosz Sroczyński

Über unseren talentierten Musikprofi

Miłosz Sroczyński wurde in Posen (Polen) geboren und begann seine Klavierausbildung im Alter von 5 Jahren. In 2018 schloss er an der Hochschule für Musik in Genfseine Meisterstudium in der Klavierklasse von Cédric Pesciaab. Derzeit studiert er weiter an der Zürcher Hochschule der Künste in der Klavierklasse von Konstantin Scherbakov. Er studierte auch an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover in der Klavierklasse von Ewa Kupiec und Teppo Koivisto und Paderewski Musik-Akademie in Posen.

Er nahm an den verschiedenen Meisterkursen teil und hatte eine Gelegenheit, mit großartigen Künstlern zusammenzuarbeiten, darunter Janina Fialkowska, Matti Raekallio, Dmitri Bashkirov, Emanuel Krasovsky, Frank Lévy, Denes Varjon, Konstanze Eickhorst, Corina Belcea, Helmut Deutsch.

Miłosz ist auch an Historische Aufführungspraxis sehr interessiert. Er hat sein Wissen ständig erweitert und mit Zvi Meniker und Pierre Goy studiert.

Er ist Preisträger von Klavierwettbewerben in Rom, Alessandria und Nizza, und war Viertelfinalist des Honens International Piano Competition 2018. Er wurde mit mehreren ausgezeichnet Schweizer, Polnische und Israelische Stipendien.

Miłosz konzertierte in zahlreichen Ländern Europas - in Polen, Deutschland, der Schweiz, Schweden, den Niederlanden, Großbritannien, Italien und Frankreich. Seine Auftritte wurden live im Polnischen Rundfunk übertragen. Nur für dieses Jahr hat er mehrere Aufführungen von Bachs Goldberg-Variationen in europäischen Großstädten (Göteborg, Hamburg, Berlin, London, Warschau) durchgeführt und wird mit Orchester auftreten.

Unterrichtsprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch

Miłosz Sroczyński was born in Poznań (Poland) and started his piano education in the age of 5. In 2018 he completed his master degree at the Haute École de Musique in Geneva where he studied under the guidance of Cédric Pescia. Currently he studies at the Zürcher Hochschule der Künste in Zurich in the piano class of Konstantin Scherbakov. He studied also at the Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover in the piano class Ewa Kupiec and Teppo Koivisto and the Paderewski Academy of Music in Poznań.

He had a great chance to meet and work with artists such as Janina Fialkowska, Matti Ra- ekallio, Dmitri Bashkirov, Emanuel Krasovsky, Paul Gulda, Frank Lévy, Denes Varjon, Konstanze Eickhorst, Corina Belcea,

Miłosz is highly interested in historically informed performance. Constantly expanding his knowledge he has been working with Zvi Meniker and Pierre Goy.

He is a prizewinner piano competitions in Rome (3rd Prize, 2014), Alessandria ("Premio Primo Assoluto", 2015) and Nice (2nd Prize, 2015) and quarterfinalist of the Honens In- ternational Piano Competition 2018. He has been awarded several Swiss, Polish and Israeli scholarships.

Miłosz performed giving solo and chamber music recitals in Poland and across Europe - in Germany, Switzerland, Sweden, the Netherlands, UK, Italy, France. His performances were broadcasted live in Polish Radio. Only for this year he has scheduled several per- formances of Bach’s Goldberg Variations in major European cities (Göteborg, Hamburg, Berlin, London, Zurich, Warsaw) and will appear with orchestra.

Teaching languages: German, English, Polish

Kommende Veranstaltungen

Miłosz Sroczyński

ist bei den folgenden kommenden Veranstaltungen anwesend:

26
January
2020
Schüler-Winterkonzert-2020
January 26, 2020
14.00 - 15:30 | 16:00 - 17.30
-
17.30 Uhr
Pfarrhausstrasse 21, 8048 Zürich
Learn more

Noch Fragen?

Falls du Fragen zu unseren Kursen hast, zögere nicht und kontaktier uns.

">